Wird ein Elektromotor mit einer elektrischen Spannungsquelle verbunden, wandelt er die elektrische Energie in Bewegungsenergie um. 

Verbinde die Batteriespannungsquelle mit Hilfe von Krokodilkabeln oder Lüsterklemmen mit den Anschlusskabeln des Motors.